Lesung in Murzelen

miramicus

momente in worten

Entscheidungsgrundlage

Oft versuchen wir
Entscheidungen zu treffen
bevor sie gereift sind –
meistens, weil wir Klarheit wollen
Sicherheit und Kontrolle.
Ein Riesenstress kann das sein.

Mein Denken verwirrt mich oft,
hat im Grund wenig Zuverlässiges an sich.
Je nach Stimmungslage
Erfahrung und Interpretation
ist es täglich anders…
Bewertungsgrundlagen verändern sich,
Werte und Ziele sind vom Kontext beeinflusst.
Da bin ich ganz ehrlich mit mir.

Ich entscheide besser,
wenn ich das Nichtwissen aushalte,
mein Denken gelegentlich zur Ruhe bringe
und in die Stille in mir lausche,
bis dort etwas klar heraustritt.
Aushalten muss man das…
Aber dann
wenn es kommt
ist eine Entscheidung überflüssig,
denn es fühlt sich einfach nur richtig an.

,

Zur Übersicht Momente in Worten