Lesung in Murzelen

miramicus

momente in worten

Die Lücke I

Leise und eindringlich möchte ich sein
ich stehe in der Buchhandlung
vor dem Regal mit „Spirituellem“
Jedes Buch einzeln schreit mir entgegen
Sie alle, jedes einzelne,
wollen mir etwas verkaufen.
Irritiert stehe ich da
Hatte im Zuviel des Stadtgewimmels
auf etwas Ruhe gehofft.
Doch diese Bücher schreien so laut,
dass es mir in den Ohren dröhnt
„ich weiss was“
„ich weiss es besser“
„aber die Lösung bin ich!“
Meine Augen fangen an das Regal abzusuchen
fieberhaft …
nach einer Lücke.
Einer Lücke zwischen den Büchern,
in der Platz ist – für mich …
für das was mich ausmacht und was ich schon bin.
und ich beschliesse
im nächsten Leben eine Lücke im Bücherregal zu werden.

,

Zur Übersicht Momente in Worten